Die Ehrengarde der Stadt Köln – mal ganz aus Holz

   

Kennedy-Ufer in DeutzDer Truppenaufmarschplatz war das Kennedy-Ufer in Deutz.

Der Truppenaufmarschplatz war das Kennedy-Ufer in Deutz.

Foto: Michael Wand

Köln –  Die Ehrengarde steht stramm, der Truppenaufmarschplatz ist das Kennedy-Ufer in Deutz: „Wir wollten etwas Besonderes zum 111. Geburtstag machen“, meint Ehrengarde-Präsident Frank Remagen zur Kunst-Aktion für den guten Zweck.

Künstler Anton Fuchs und Malerin Heike Haupt gestalteten die Holzstämme.

Künstler Anton Fuchs und Malerin Heike Haupt gestalteten die Holzstämme.
Foto: Michael Wand

Insgesamt werden 111 Holzstämme von Künstler Anton Fuchs und der Malerin Heike Haupt individuell gestaltet.

Ab Dezember soll die kölsche Friedensarmee – die Baumstämme stammen übrigens allesamt aus dem Stadtwald- auf Tournee durch Deutschland und Europa gehen.

Der Erlös aus dem Verkauf geht dann an den Unterstützerverein „wir helfen“.

www.ehrengardekoeln.de

Quelle: http://www.express.de/koelner-karneval/kennedy-ufer-in-deutz-die-ehrengarde-mal-ganz-aus-holz,4398498,20876874.html

 

           
Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
           

Kommentar verfassen