Jecker Härefröhschobbe der KG Rheinflotte

   

330 Gäste besuchen Herrensitzung – tolles Programm mit Kasalla, Tanzcorps Rheinflotte und Domstädtern – Festkomitee-Ehrungen für Rolf Kläser und Dieter Heilig (mit Video).

Bilder: KG Rheinflotte / privat

 

 

Die KG Rheinflotte startete am 15. Januar 2017 mit dem „Härefröhschobbe met Gedöns“ in die neue Session. Rund 330 Herren folgten der Einladung ins Leonardo Royal Hotel in Lindenthal und kamen voll auf ihre Kosten. Nach dem Einmarsch der Plaggeköpp gemeinsam mit dem Dreigestirn aus Spich sorgten Die Cöllner für einen weiteren stimmungsgeladenen Auftakt der Veranstaltung.

 

 

Mit den Palm Beach Girls und dem Tanzcorps der Rheinflotte gab es im weiteren Verlauf direkt zwei Augenschmäuse für die Gäste zu sehen. Mitsingen war angesagt beim wundervollen Auftritt von Kasalla. Und mit Klaus und Willi sowie den Domstädtern erlebt die Herrensitzung einen standesgemäßen Abschluss.

 

 

Geehrte wurden im Rahmen der Sitzung zwei langjährige und verdiente Mitglieder der KG Rheinflotte. Rolf Kläser erhielt den Orden des Festkomitees Kölner Karneval in Gold, Dieter Heilig den Festkomitee-Orden in Silber, die von Michael Kramp als Vertreter des Festkomitees überreicht wurden. Rolf Kläser und Dieter Heilig sind schon mehrere Jahrzehnte an Bord der Rheinflotte aktiv und hatten dabei verschiedene Ämter inne. In alle den Jahren ist es ihnen auch gelungen, die Rheinflotte erfolgreich an der einen oder anderen gefährlichen Klippe vorbei zu schiffen.

 

 

Am späteren Nachmittag endete der Härefröhschobbe mit glücklichen Gesichtern – nicht nur bei den beiden Geehrten, sondern auch bei vielen unserer Gäste. 

 

 

Quelle: Pressemitteilung KG Rheinflotte / Christoph Klink

 

 

 

 

 

 

Posted by kapaaf.de – Der KarnevalsBLOG on Dienstag, 3. Januar 2017

 

 

           
Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
           

Kommentar verfassen