Micky-Brühl-Band holt Wolfgang Petry für Sessions-Song ins Studio

   

Er hat sich eigentlich aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen. Eigentlich. Denn Schlagerstar Wolfgang Petry („Die Jahre mit dir“) – er feierte erst kürzlich in aller Ruhe seinen 65. Geburtstag – hat für einen alten Freund doch noch einmal an einem Song mitgewirkt! Ein Hoch auf Wolfgang Petry und ein „Hoch auf die Liebe.“

 

kapaaf_express_micky_bruehl_band_2016_01

 

Wolfgang Petry half, den neuen Sessionshit „Ein Hoch auf die Liebe“  der Micky Brühl-Band an den Start zu bringen. Dafür kam er eigens nach Holweide ins Studio. Foto: privat

 

Wie kam es zur Zusammenarbeit?

So heißt das Lied, mit dem Micky Brühl (55) und seine Band (MBB, „Von vorne“) in der Session an den Start gehen werden. Wie kam es zu dieser ungewöhnlichen Zusammenarbeit?

„Wir haben gemeinsam mit der Band an dem Song gesessen und irgendetwas hörte sich noch nicht ganz rund an“, erzählt Brühl.

Musiker kennen sich seit Jahrzehnten

„Dann habe ich Wolfgang angerufen und ihn gefragt, ob er nicht helfen könne.“ Denn beide Musiker kennen sich schon seit Jahrzehnten, sind bestens befreundet.

Gesagt, getan: Petry kam aus Siegburg nach Holweide ins Tonstudio „Tonbauhütte“ zu den Bandmitgliedern Manuel Sauer (25) und Simon Kurtenbach (25).

 

kapaaf_express_micky_bruehl_band_2016_02

 

Wolfgang Petry (65) Foto: picture alliance / dpa

 

Und wie hat Wolle dem Lied seinen Stempel aufgedrückt? Manuel Sauer: „An der ein oder anderen Stelle war es vielleicht zu langsam. Dann haben wir etwas mehr Beat gegeben. Er konnte uns da perfekt helfen. “

Sie schwärmen: „Er hat so viel Ahnung von Musik, hat dem Song den Feinschliff in der Mischung gegeben.“

Und wie hat Wolle dem Lied seinen Stempel aufgedrückt? Manuel Sauer: „An der ein oder anderen Stelle war es vielleicht zu langsam. Dann haben wir etwas mehr Beat gegeben. Er konnte uns da perfekt helfen. “

Gemeinsamer Auftritt leider nicht geplant

Und in einem seiner wenigen Statements ist auch der Schlagergott gegenüber EXPRESS voll des Lobes:

„Es hat mich sehr gefreut, mit den jungen Wilden zusammenzuarbeiten. Und es freut mich, dass dieser Titel so gut ankommt.“

Wolle-Doping für Micky und Co.! Dass Petry sogar mit der Band auftritt, ist leider nicht geplant. Aber: Am 29. Oktober findet das Konzert der MBB in Niederkassel statt. Bis zu Petrys Wohnort ist das nur ein Katzensprung…

Quelle: express.de 

 

 

kapaaf_planbar_eventim_tickets_2016_01

           

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
           

Kommentar verfassen