RUBRIK: Vereinsvorstellung – Interessengemeinschaft Karneval Blau-Gelb Niederkassel e.V.

   

Rubrik: VEREINSVORSTELLUNG

… heute stellen wir Euch die Interessengemeinschaft Karneval Blau-Gelb Niederkassel e.V. vor …

 

 

Vorsitzender – André Neff

Am 28. Februar 1975 war der Anfang der Vereinstätigkeit. Die Gründungsmitglieder (Marlene, Patrizia und Clement Delvigne, Mara und Hans Melzer, Marlene, Hubert, Hans, Elisabeth und Claudia Roland, Renate Schmicker, Thea und Karl-Heinz Willeken, Änni und Ludwig Kleusener)  waren fast alle Neubürger und erst seit kurzer Zeit in Niederkassel ansässig. Aus ihrer Heimatstadt Köln waren sie nach Nieder

kassel umgesiedelt. Karnevalistisch angehaucht, wurde auch immer tüchtig gefeiert. Rosenmontag ging es natürlich immer an den Zugweg und im Jahre 1975 hatten sie sich etwas Besonderes vorgenommen: Sie ließen sich drei Kostüme schneidern („Prinz, Bauer und Jungfrau“ / in den Farben grün und gelb). An der Ecke Kölner Strasse/Birkenweg wurde eine kleine Tribüne aufgebaut und darauf platzierte sich das Dreigestirn mit seinem Gefolge, um den Zug anzusehen. Sie wollten den bereits bestehenden Verein „Grün-Gelb“ mit einem Transparent überraschen, auf dem „Alaaf, dat Dreigestirn vum Birkewäg“ zu lesen war. Danach beschloss man, selber einen Karnevalsverein zu gründen. Veilchendienstag 1975 traf man sich zum Sektfrühstück auf dem Birkenweg, um die Geburtsstunde der IGK Blau Gelb zu  feiern.
Um nicht als Konkurrenz der bestehenden KG angesehen zu werden, nannten sie sich „Interessen-Gemeinschaft-Karneval, Birkewäg“ Blau-Gelb. Diese Bezeichnung passte hervorragend, denn fast alle Mitglieder waren Nachbarn aus dem Birkenweg.
Die Zielsetzung war, keinem bestehenden Verein zu schaden, sondern das Vereinsleben in Niederkassel zu unterstützen, durch neue Veranstaltungen zu bereichern und dadurch zur Pflege des Brauchtums beizutragen. Selbstverständlich musste auch ein Großwagen gebaut werden, der schon im ersten Jahr den Rosenmontagszug bereicherte. Als Römer verkleidet standen sie auf dem Wagen und das Motto hieß: „Zoetz han mer Kölle, un dann Niederkassel entdeckt!“ Alternativ zu einem Junggesellenverein und um das Vereinsleben weiter zu beleben, wurde der „Tanz in den Mai“ veranstaltet,  verbunden mit der Wahl des Maikönigspaares. Da auch die Jugend näher an den Karneval herangeführt werden sollte, wurde eine Kindersitzung veranstaltet, die zwar gut besucht, aber leider nicht die Kosten deckte und so wieder eingestellt werden musste. Inzwischen wurde ein Vatertagsfest ins Leben gerufen, das heute  fester Bestandteil der Veranstaltungen der IGK ist und jedes Jahr auf der Pastor-Grimm-Strasse  stattfindet. 1980, zum 5-jährigen Vereinsbestehen, musste natürlich  ein besonders schöner Wagen gebaut werden. Mehr als 20.000 Rosen wurden in den Vereinsfarben gedreht und  befestigt. 1980 war auch das Gründungsjahr eines Kindertanzcorps, das nach Absprache mit dem damaligen Bürgermeister, „Stadtgarde“ genannt wurde und auch heute noch unter diesem Namen bekannt ist. Die Trainerin und Leiterin dieses Tanzcorps war Frau Liesel Buschmann. 1988 übernahm Frau Claudia Neff einen Teil des Trainings und sie ist seit 1990 vollverantwortlich als Trainerin, Choreografin und Leiterin.  1982 veranstaltete die IGK die erste Herrensitzung in Niederkassel. Die Durchführung  der Herrensitzung ist auch heute noch Tradition und ein fester Bestandteil der Veranstaltungen. Der Verein wurde 1983 unter dem Namen „IGK, Blau-Gelb e.V. Niederkassel 1975“ in das Vereinsregister eingetragen.
Der Zusatz „Birkewäg“ entfiel, da zu diesem Zeitpunkt schon mehrere Mitglieder außerhalb des Birkenwegs wohnten.  Das Jubiläumsjahr 2000 brachte für Niederkassel-Ort eine „Uraufführung“. Ein Jugendprinzenpaar, André I. und Alexandra I., wurde als erstes Prinzenpaar proklamiert und ist ein Beweis dafür, dass die Jugend in Niederkassel ebenso ‚jeck’ ist wie die Alten. Seitdem ist das Jugendprinzenpaar ein fester Bestandteil der IGK geworden.

Alles Wissenwerte über die Interessengemeinschaft Karneval Blau-Gelb Niederkassel e.V. auf www.igk-niederkassel.de

kapaaf.de wünscht eine tolle fünfte Jahreszeit …

           
Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
           

Kommentar verfassen