Sessionseröffnung der KG „Närrische Oberberger“

   

Am Freitag, 11. November, wird der Edmund-Schiefeling-Platz zur Karnevalshochburg. Unter dem Motto „Uns‘ Heimat, die es jeck un‘ doll, mer fiere Fasteloovend üverall!“ startet die KG Närrische Oberberger e.V. am Freitag, 11. November, um 11:11 Uhr mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Gero Karthaus auf dem Edmund–Schiefeling–Platz in ihre 124. Session.

 

1779113_960944693922782_5370666986967490879_n

 

 

Gegen 11:30 Uhr wird das amtierende Prinzenpaar Andreas I. und Prinzessin Carmen aus dem Hause Stommel noch einmal vor die Jecken treten, um sich für die vergangene Session zu bedanken. Anschließend stehen das neue Dreigestirn (Prinz Michael II. Wiebach, Bauer Uwe Lamers und Jungfrau Axel „Ursel“ Kohlberg) sowie die Nachwuchstollitäten (Prinz Oliver I. Garz und Prinzessin Victoria Kaltenbach) im Mittelpunkt. Für Stimmungsmusik und das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Quelle: oberberg-aktuell.de

 

 

kapaaf_planbar_eventim_tickets_2016_04

           
Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
           

Kommentar verfassen