Sommerfest der RKG mit Tanzgarde

   

Auch in diesem Jahr veranstaltet die 1. Große Radevormwalder Karnevalsgesellschaft „Rot-Weiß“ e.V. von 1980 RKG gemeinsam mit Ihrer Tanzgarde vom 26.08.2016 bis 28.08.2016 das Sommerfest. Dazu lädt die RKG mit ihrer Tanzgarde Jung und Alt ein, ein tolles Sommerfest mit viel Programm zu erleben. Um das Sommerfest so kreativ wie möglich zu gestalten haben sich die Veranstalter dazu entschieden jungen Künstlern eine Chance zu geben sich auf der Bühne zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen.

 

kapaaf_kg_radevormwald_sommerfest_tanzgarde_2016_01

 

 

 

 

 

 

 

Bühnenprogramm Sommerfest 2016:

Freitag den 26.08.2016
– 18.11 Uhr Eröffnung mit Bier Happy- Hour (bis 19.11 Uhr zahle 1 Bier bekomme 2 Bier)
– 19.00 Uhr MusicalDreamer e.V.
– 19.30 Uhr Große Tanzgarde
– 20.30 Uhr Band Acoustic’s
Ab 22.00 Uhr gemischte Musik

Samstag den 27.08.2016
– 11.11 Uhr Eröffnung mit breitem Rahmenprogramm und Kinderanimation
– 12.30 Uhr Kleine Tanzgarde
– 13.00 Uhr Sängerin Pia- Sophie Remmel
– 14.30 Uhr Mittlere Tanzgarde
– 16.00 Uhr Sängerin von Optical Disaster
– 17.00 Uhr Schlangenmädchen Lina Pawlowske
– 17.30 Uhr TamTam & Giovanni Weiter das DJ Duo
– 20.30 Uhr Große Tanzgarde
– 21.00 Uhr Mello Dyne
Ab 22.30 Uhr wechselnde Musik

Sonntag den 28.08.2016
– 9.22 Uhr RKG- Frühstück in Buffetform für 13.33 €, dazu musikalische Unterhaltung
– 12.10 Kleine Tanzgarde
– 12.30 Tanzmariechen Xenia & Sophie
– 13.00 Uhr Zumba Gruppe FitGym Remscheid
– 13.30 Uhr Hiphop Gruppe RTV
– 13.45 Uhr Band Honig Mut
– 15.45 Uhr Mittlere Tanzgarde
Ab 16.11 Uhr Tombola
1. PREIS 300€
2. PREIS 150€
3. PREIS 50€
Und viele weitere Sachpreise!!!

 

 

Weitere Informationen zum Sommerfest erscheinen immer aktuell in facebook

Anmeldung für das RKG- Frühstück bei S. Gotschalk unter der Rufnummer 0172 5837413

 

kapaaf_kg_radevormwald_sommerfest_tanzgarde_2016_02

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: facebook

 

img_1352-6.jpg

 

 

           
Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
           

Kommentar verfassen